News & Aktuelles

Praxisgründung: Shake your ideas!

2. Mai 2017

Sind Sie bereit für eine Praxisbegehung?

2. Mai 2017

Nein, es ist noch nicht vorbei mit den Praxisbegehungen. In Wahrheit beginnen diese erst richtig. Allerdings ist es relativ einfach, die Ängste davor abzubauen!

Die Prüfungen von Zahnarztpraxen durch zuständige Behörden werden immer häufiger in ganz Deutschland. In einigen Gegenden ist es schon fast vorbei, in anderen beginnt es erst. Des Weiteren kommt die Verschärfung des Medizinproduktegesetzes, so dass sich einige Praxisinhaber immer mehr, je nachdem was für „Erlebnisse“ von den Kollegen erzählt werden, davor fürchten.

Leiten Sie Ihre Apotheke mit Kennzahlen?

2. Mai 2017

Langweilig und trocken wird dieses Thema immer wieder bezeichnet. Allerdings täuscht dies und wenn Sie es richtig angehen, ist darin richtig Musik und die
Sicherheit, dass Sie finanziell nicht negativ überrascht werden.

Geld verschenken und noch Geld verlieren?

2. Mai 2017

Erschreckend stellen wir fest, wie viele Praxen Geld verschenken, und dies nicht nur bei der GOÄ sondern bei EBM.
Zusätzlich bekommen viele Abschläge, da sie die Grenzen unwissentlich überschreiten. Warum ist das so und wie wird das Dilemma vermieden?

Terminmanagement oder Zeitmanagement: Defizite in Hausarztpraxen!

9. September 2016

Wer jammert nicht über Termindruck oder Zeitmangel.

Besonders in Arztpraxen wird viel Umsatz wegen fehlendem Terminmanagement verschenkt.

Zudem sind die Ärzte zeitlich oft überlastet.

 

Antikorruptionsgesetz: Worauf sollten Zahnärzte achten

9. September 2016

Das Antikorruptionsgesetz ist seit dem 04.06.2016 in Kraft getreten.

Hoffentlich haben sie das bei sämtlichen Geschenken, Fortbildungsveranstaltungen etc. berücksichtigt?

 

Wenn nicht, lesen Sie dringend weiter!

Neue Straftatbestände sind nun auch Bestechlichkeit und Bestechung im Gesundheitswesen. Überprüfen Sie deshalb als Zahnarzt Ihre bisherigen Verhaltensweisen in diesen Bereichen.

Betriebsklima Top oder Flop?

9. September 2016

Eine Umfrage von APOTHEKE  ADHOC zeigt, dass das Betriebsklima in Apotheken nicht besonders gut zu sein scheint. Betrifft Sie das und was unternehmen Sie dagegen?

Bei über 50 % der Apotheken, also jeder zweiten, ist die Stimmung getrübt – aus ganz unterschiedlichen Gründen – und die entsprechenden Mitarbeiter gehen nicht gerne zur Arbeit.

Step by Step in die Selbstständigkeit: theoretische und praktische Grundlagen in der Implantologie

29. August 2016
Freitag, 11. November 2016
 
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
 
Ort: mkg im Pferseepark
 
Wir freuen uns mit dieser Fortbildung jungen Kolleginnen und Kollegen 
Grundlagen für die betriebswirtschaftliche Ausrichtung einer eigenen
Niederlassung sowie einen Einblick in die Implantologie geben zu können.
Bei praktischen Übungen und Live-Demonstrationen am Tierpräparat werden komplexe

Qualitätsmanagement in Praxen – Sinnvoll oder sinnlos?

18. Februar 2016

Wie immer hängt die Beantwortung der Frage von den Zielen ab, die der Praxisinhaber persönlich verfolgt. Bei der Einführung eines neuen Behandlungskonzeptes gibt es immer einen Nutzen, den der Arzt kennt: Bestbetreute Patienten, zufriedene Patienten, Nutzung der Praxis, betriebswirtschaftliche Vorteile etc. Was interpretieren die meisten Ärzte bei dem Thema Qualitätsmanagement (=QM)? Unnötiger Ballast, gesetzliche Dogmen, Zeitverschwendung, etc.

Hygienestandard Wichtig- jetzt auch kontrolliert!

18. Februar 2016

Hygiene ist schon ein seit Jahren bekanntes Thema, nicht erst seit der Diskussion um die Krankenhauskeime und die Hygiene der Krankenhäuser. Dieses Thema betrifft allerdings auch Praxen und Zahnarztpraxen, wobei hier die Kontrolle in den letzten Jahren nicht besonders hoch gewesen ist.

Seiten